In Zürich gibt es mehrere Amnesty-Gruppen, die sich für die Menschenrechte einsetzen. Sie sprechen dabei verschiedene Zielgruppen an und haben sich neben allgemeiner Menschenrechts-Arbeit auf einzelne Themen oder Regionen spezialisiert. Viele Aktionen werden gruppenübergreifend durchgeführt.

Wollen Sie sich aktiv für die Menschenrechte engagieren? Wollen Sie Briefe schreiben, Aktionen organisieren oder die Menschenrechte anders unterstützen? Wir informieren Sie gerne! Besuchen Sie doch einen unserer Informationsabende oder kommen Sie zu unserer Gruppensitzung.

Flyer mit Informationen zu Amnesty-Gruppen in Zürich

Helfen Sie uns, Menschen zu helfen!

1. September 2018 Demo für sichere Häfen und solidarische Städte


Amnesty International unterstützt die Demo für sichere Fluchtrouten und Häfen, eine stärkere Seenotrettung und solidarische Städte Die von den Organisationen Seebrücke und Alarmphone geplante Demo ist ein wichtiger Anlass, wo die…

Musterbrief: Zwei Journalisten in Myanmar/Burma angeklagt


Die zwei Reuters Journalisten Wa Lone und Kyaw Soe Oo wurden wegen ihrer friedlichen journalistischen Aktivitäten am 9. Juli 2018 formell angeklagt. Wa Lone und Kyaw Soe Oo untersuchten zum Zeitpunkt ihrer Verhaftung…

Musterbrief: Ehemaliger Kindersoldat nach Medieninterview in Burma/Myanmar angeklagt


Der ehemalige Kindersoldat Aung Ko Htwe sitzt zwei Jahre und sechs Monate im Gefängnis im Zusammenhang mit einem Medieninterview über seine Erfahrungen beim Militär in Myanmar. Nachdem er gegen seine Verurteilung…